Anzeige

R&S Mobile Connectivity: : Sicheres Arbeiten mit sensiblen Daten

Die „R&S Mobile Connectivity“-Lösung basierend auf Indigo verbindet komfortables und sicheres Arbeiten mit sensiblen Daten auf Smartphones und Tablets nach dem VS-NfD-Standard.

Lesezeit 2 Min.

R&S Mobile Connectivity von Rohde und Schwarz Cybersecurity bietet erhebliche Vorteile für Behörden, die eine sichere mobile Kommunikation mit mobilen Endgeräten
zur Erledigung ihrer täglichen Aufgaben bevorzugen und dabei höchsten Sicherheitsanforderungen genügen – ohne auf Bequemlichkeit verzichten zu müssen. Die  Lösung ermöglicht auf nur einem Gerät zwei Umgebungen: eine für die private und eine für die berufliche Nutzung.

Die Eigenschaften der R&S Mobile Connectivity-Lösung im Überblick:

  • Die Nutzung eines mobilen Geräts für die private und gesicherte berufliche Nutzung: Zwei Aufgaben können mit nur einem mobilen Gerät abgedeckt werden – die private und geschützte Nutzung; und das ohne die VS-NfD-Richtlinien zu verletzen. Zur Verwendung von E-Mail, Kalender und Kontakten können die bekannten Standardanwendungen von Apple im hochsicheren Bereich genutzt werden – die Lösung erfordert keine Containerlösung. Optional können Messenger sowie Browser für Intranet und Internet vorinstalliert werden.
  • „R&S Mobile Connectivity“- Lösung inklusive BSI-Zulassung: Die Apple Indigo-Lösung hat vom BSI eine Freigabeempfehlung zur Verarbeitung von VS-NfD-Daten erhalten. Somit ist sie als sichere Lösung bestätigt, es werden keine zusätzlichen Smartcards oder SD-Karten als Sicherheitsanker benötigt; das in den Geräten enthaltene Secure-Element ist ausreichend.
  • Eine Lösung – von der Planung bis zum Betrieb: Die „R&S Mobile Connectivity“-Lösung schließt die Komponenten komplettes VPNBackend, Mobile Device Management (MDM) und automatisiertes Zertifikatsmanagement mit ein.

Vom BSI getestete Sicherheitsmerkmale – VS-NfD-geeignet

Das BSI hat die allgemeinen Sicherheitsmerkmale und die Möglichkeiten zur sicheren Nutzung der Geräte für die Betriebssysteme iOS und iPadOS untersucht. Die Tests
haben die Wirksamkeit der eingebetteten Sicherheitsmerkmale bestätigt – integrierte Apps für Kalender, Kontakte und Mail ermöglichen auch die Verarbeitung von Informationen in der Klassifizierungsstufe „VS-NfD“. Dabei wird das von Apple entwickelte Indigo (iOS Native Devices in Government Operation) verwendet.

Sichere Nutzung von Apple Standard-Anwendungen gem. VS-NfD-Richtlinien. Keine Containerlösung erforderlich.

Informieren Sie sich jetzt

Die Sicherheitsspezialisten R&S Cybersecurity, agilimo Consulting und Materna Virtual Solution stehen als kompetentes Realisierungsteam für den Schutz Ihrer sensiblen Daten – IT Security Made in Germany – zur Verfügung. Die agilimo Consulting GmbH unterstützt Unternehmen bei Lösungen für Mobile Device Management (MDM) und Cybersecurity sowie bei der Entwicklung und Implementierung hochsicherer IT-Strategien und -Prozesse. Materna Virtual Solution ist ein Softwarehersteller mit Mobile-Security-Expertise, der auf Produkte und Beratungsleistungen im Bereich des sicheren ultramobilen Arbeitens spezialisiert ist.

Mehr Informationen über die Cybersecurity-Produkte von Rohe & Schwarz Cybersecurity finden Sie hier. 

 

Diesen Beitrag teilen: