Wir ha­ben Ihre Ziel­grup­pe im Fo­kus!

Verstärken Sie gemeinsam mit uns die Wirkung Ihrer Kommunikation und profitieren Sie von unseren Kontakten! Möchten Sie Ihr Unternehmen oder Produkt unserem Netzwerk präsentieren? Sprechen Sie uns an, und wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen die passende Strategie.

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Ansichtexemplar
Name

Wer liest die <kes> und warum?

<kes> – Die Zeitschrift für Informations-Sicherheit wendet sich an jeden, der im deutschsprachigen Raum bei Unternehmen oder Behörden Verantwortung für die Informationssicherheit trägt. Zu den <kes>-Lesern zählen Rechenzentrumsleiter und IT-Sicherheitsmanager der größten Wirtschaftsunternehmen, Banken und wichtigsten Behörden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die <kes> behandelt alle sicherheitsrelevanten Themen von Audits über Sicherheits-Policies bis hin zu Verschlüsselung und Zugangskontrolle. Außerdem liefert sie Informationen über neue Hard- und Software und die einschlägige Gesetzgebung zu Multimedia und Datenschutz. Die Rubrik „Firmen, Finanzen & Fusionen“ beobachtet Merger & Acquisitions sowie Kooperationen und sonstige Bewegungen in der IT-Security-Branche.

Als offizielles Organ des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) enthält jede <kes> das „BSI-Forum“, in dem BSI-Experten und Gastautoren zu aktuellen Sicherheitsthemen Stellung nehmen. Zudem werden in den „Amtlichen Mitteilungen“ IT-Sicherheitszertifikate und erfolgreiche Evaluierungen abgedruckt.

Abonnenten und zusätzliche Interessentengruppen erhalten mehrmals jährlich <kes> Themen-Specials (Verlagsbeilagen).

Themen in <kes> :

  • Abhör- und Manipulationsschutz
  • Awareness
  • Biometrie
  • Business-Continuity-Management (BCM)
  • Content-Security
  • Compliance
  • Datenschutz
  • Elektronische Signatur und PKI
  • Industrielle IT-Security
  • Internet/Intranet-Sicherheit
  • Intrusion-Detection/Prevention
  • IT-Grundschutz
  • Kryptografie
  • Managed Security-Services
  • Mobile Security
  • Notfallplanung
  • einschlägige Rechtsfragen
  • Risikomanagement
  • Sicherheits-Management
  • Sicherheitsplanung
  • Viren-/Malwareabwehr
  • Zugriffs- und Zutrittskontrolle

Unsere Mediadaten enthalten neben den Daten der Online-Seiten auch zusätzliche Angaben (u. a. zu Empfänger-Strukturanalyse und Media-Profil) sowie Informationen zu Secupedia.

Falls Sie darüber hinaus gerne regelmäßig über anstehende Themen der folgenden Ausgabe informiert werden möchten, genügt eine formlose E-Mail.